OUP — Zeitschrift für die orthopädische und unfallchirurgische Praxis

Die OUP ist das offizielle Organ der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. Baden-Baden. Sie ist eine praxisorientierte wissenschaftliche Fachzeitschrift für die Bereiche der Orthopädie und Unfallchirurgie einschließlich ihrer konservativen und operativen Grenzgebiete.

Die Zeitschrift enthält Original- und Übersichtsarbeiten, Tagungsberichte, aktuelle Kurzberichte aus Praxis und Klinik, Anwenderberichte aus der Industrie, Informationen der Fachgesellschaften sowie Kongress- und Kursangebote. Die OUP richtet sich damit an Orthopäden und Unfallchirurgen, Rheumatologen und Sportmediziner. Eingereichte Originalarbeiten werden durch die Schriftleitung und zusätzlich durch mindestens einen externen Gutachter begutachtet („peer-review”-System). Die Manuskripte unterliegen darüber hinaus einer wissenschaftlichen und redaktionellen Bearbeitung durch die Schriftleitung.

Erscheinungsweise: 6 x jährlich zum 5. eines geraden Monats

Für Mitglieder kostenlose Zustellung (für Nichtmitglieder im Einzelbezug 18 € / Jahresabonnement 98 € / Studenten 70 €)

Druckauflage: 7.000 Ex.

Hier können Sie die OUP online einsehen: www.online-oup.de